Die Startseite

Ein Theater von Kindern für … alle !!!

Hier spielen Kinder bekannte Komödien und  Tragödien aus dem Kanon der klassischen Weltliteratur.

Gearbeitet wird nach der selbstentwickelten Rotter-Methode®: junge Menschen unterschiedlichen Alters, unterschiedlicher sozialer Schichten und Nationalitäten werden durch BEWEGUNG und TANZ, MUSIK und RHYTHMUS, STIMMBILDUNG und IMPROVISATION spielerisch an Texte der Weltliteratur herangeführt und damit ermutigt, zu fühlenden und begeisterungsfähigen Persönlichkeiten zu werden.

Sprache soll lustvoll und statt Gewalt verwendet werden. Damit möchte das Wiener Kindertheater eine Alternative zu den omnipräsenten künstlichen Unterhaltungsparadiesen der digitalen Welt anbieten.