Die Produktion 2007

Der Diener zweier Herren

von Carlo Goldoni

„…In einer Inszenierung mit atemberaubendem Tempo, voller Witz und Geist, zeigen die Darsteller, wie aktuell das Thema auch heute noch ist…“ NÖN Horn-Eggenburg

„Die kleinen Theatermacher verblüffen auf der Bühne des Studio Molière durch eine Professionalität, die man ihnen fast nicht zutraut…“ Wiener Bezirksblatt Alsergrund

„Wenn die Großen den Kleinen beim Theaterspielen zusehen und auch ohne nähere Verwandtschaftsverhältnisse hellauf begeistert sind, ist offenkundig wieder eine Kindertheater Produktion in der Stadt. Auch sonst geht die reizende Produktion amüsant und schwer professionell über die Bühne.“ Wiener Zeitung

„Wenn sagen wir nach jeder dritten Szene Applaus aufbrandet, wenn kleine Hänger ausschließlich mit Verständnis quittiert werden; und wenn es am Ende des Stücks Buhrufe gibt, weil das Licht auf der Bühne ab- und jenes im Zuschauerraum bereits angeschaltet ist, obwohl man ja noch die Akteure bejubeln wollte, dann kann es sich nur um eine Produktion des Wiener Kindertheaters handeln.“ Kurier

„…getragen vom Spielwitz und der Ausdruckslust seiner jugendlichen Darsteller verspricht ein farbenprächtiges und sprachfunkelndes Theaterabenteuer, das im scheinbar Historischen unerwartete Aktualität zu Tage fördert…“ freikarte.at

„Die Premiere am 6. September im Studio Molière war ein großer Erfolg, die Kinder meisterten ihre Parts bravourös, mit viel Spielfreude und das Publikum goutierte es mit laufendem Szenenapplaus…“ derstandard.at